Schulsport allgemein

Kinder und Jugendliche brauchen Bewegung. Sport in der Schule bietet den Kindern und Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten, sich zu bewegen und dabei Muskeln und Kreislauf zu stärken. Damit leistet der Schulsport einen wichtigen Beitrag zur gesunden körperlichen Entwicklung. Doch das ist nicht alles. Der Sportunterricht erfüllt auch wichtige erzieherische und soziale Aufgaben. Er fördert faires und partnerschaftliches Verhalten und stärkt die Persönlichkeit.

Darüber hinaus weisen wissenschaftliche Studien auf die kognitive Bedeutung des Sports hin. Schüler, die sich genügend bewegen , können sich deutlich besser konzentrieren und sind lernfähiger.

 

Sportgerechte Kleidung 

Sport ist ein rundum positives Erlebnis, wenn dabei Unfälle und Verletzungen vermieden werden. Eine wichtige Voraussetzung dafür ist eine sportgerechte Kleidung.

Sport als Abiturfach

Sport als Abiturfach gibt es am Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium seit über 30 Jahren – eine einmalige Tradition in den Gymnasien im Landkreis Rosenheim.

Sportstätten des SFG

Das Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium hat wie kaum eine andere Schule hervorragende Sportstätten in unmittelbarer Nähe.