22.01.2020: 15 mal 1. Preis, 15 mal 2. Preis und fast 120 mal 3. Preis im Wettbewerb "Informatik-Biber"

 

Auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder 300 Schülerinnen und Schüler an Deutschlands größtem Informatikwettbewerb. Beim Informatik-Biber bearbeiten die Schülerinnen und Schüler im Laufe einer Unterrichtsstunde unterschiedlichste Fragestellungen und erfahren so ganz nebenbei, an wie vielen Stellen Methoden der Informatik auch außerhalb des eigentlichen Computereinsatzes unseren Alltag bestimmen.

Als stolzes Ergebnis konnten unsere 300 Biber 15 mal einen 1. Preis, 15 mal einen 2. Preis und über 119 mal einen 3. Rang nach Rosenheim holen. Damit belegten überdurchschnittliche 50 % der SFG-Schülerinnen und Schüler einen Platz im oberen Drittel des bundesweiten Teilnehmerfeldes, die Gewinner der 1. bzw. 2. Preise gehören bundesweit sogar zu den besten 5 %.