19.03.2018: Experimentierstunde der 7. Klassen

Endlich war es soweit - die 7. Klassen schnupperten jeweils eine Schulstunde in das physikalische und chemische Experimentieren.

Dabei gingen die Schüler mehreren Fragestellungen auf den Grund:

  • Blaukraut oder Rotkohl - was stimmt?
  • Wie fliegt ein Heißluftballon?
  • Wie wird Geheimtinte wieder sichtbar?
  • Wie funktioniert die Taucherglocke?

Ein großes Lob geht dabei an die Schülerinnen und Schüler der 10a, die die unterschiedlichen Stationen betreut haben.