13.07.2018: Lateinschüler der 7. Klassen in der Glyptothek München

Anstelle  eines Dies Latinus mit verschiedenen Workshops unternahmen die Lateinschüler der 7. Klassen dieses Schuljahr eine Fahrt nach München.
Neben zwei Führungen in der Glyptothek zu den Themen 'Der trojanische Krieg in Stein' und 'Porträts der Mächtigen – die Selbstdarstellung römischer Kaiser' gingen die Schüler im Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke selbst auf Entdeckung.