12.02.2020: Besuch einer englischen Theatervorstellung im Kuko

 

Am Mittwoch, den 12.02.2020 besuchten alle Schüler der Q11 und die Klasse 9d zusammen mit ihren Lehrern die Aufführung des Theaterstücks „Tom Sawyer“ im Kuko.

Der Klassiker von Mark Twain wurde unter der Regie von Paul Stebbings vom „TNT Theatre Britain“ auf die Bühne gebracht. Er beschreibt die Abenteuer des Jungen Tom, der sich getrieben von Fantasien, Hoffnung und Romantik mit einer sehr erwachsenen Welt voller Hass und Gewalt auseinandersetzen muss.

Die Schauspieler schlüpften ohne Mühe in die verschiedensten Rollen und präsentierten so den Inhalt der Buchvorlage sehr lebendig. Auch die Schüler freuten sich, bei dieser gelungenen Vorstellung ihre Fähigkeit, Originaltexte zu verstehen, unter Beweis stellen zu können.

M. Biebl