05.04.2020: Virtuelles Chorprojekt des SFG begeistert Zuhörer

 

In Zeiten der Corona-Krise: Virtuelles Chorprojekt des Sebastian-Finsterwalder-Gymnasiums begeistert Zuhörer

Nachdem das diesjährige Frühlingskonzert des Sebastian-Finsterwalder-Gymnasiums Rosenheim aufgrund der Corona-Krise nicht wie geplant stattfinden konnte, rief Musiklehrer Alexander Gell das Projekt FVC (Finsterwalder Virtual Choir) ins Leben. Unter dem Motto #singdahoam griff er zu spontan zu Mikrofon und Kamera und verschickte ein Video an seine Chormitglieder, das ihn beim Dirigieren und Singen der Chorstimmen zeigte. Die Sängerinnen und Sänger schnappten sich kurzerhand Kopfhörer und Smartphone und nahmen zuhause mit viel Engagement und Herzblut ihre Stimmen auf. In seinem Homestudio setzte Gell die Aufnahmen zusammen und brachte seinen Chor virtuell zum Klingen. So erreichte die Schulfamilie des Gymnasiums trotz Corona-Krise und Konzertentfall gerade noch rechtzeitig zu Ferienbeginn ein kleines musikalisches Ostergeschenk.

Anmerkung: Einer Veröffentlichung der Aufnahmen über die Schulfamilie hinaus im allgemeinen zugänglichen Internet wurde nicht zugestimmt, weswegen das Werk leider hier nicht zu hören ist.