P-Seminar "Alpenüberquerung": Die letzte Etappe in 11 Tagen

Zum Vergrößern und Blättern Foto anklicken

SFG Schülerinnen und Schüler erstellen Fernwanderroute von Rosenheim bis Lazise

Das vierte Alpenseminar des SFG hat es geschafft! Die 180 Kilometer des vierten und letzten Tourenabschnitts von Mezzocorona bis Lazise wurden von Schülerinnen und Schüler des Alpenseminars vom 04. bis 14.09.2018 bewältigt. Damit ist nun eine komplette Fernwanderroute von Rosenheim bis Lazise erstellt. Diese umfasst über 550 Kilometer Wegstrecke und über 35000 Höhenmeter bergauf, die auf 35 Tagesetappen aufgeteilt sind. Der Wanderführer der kompletten Tour wird nun noch fertiggestellt und wahrscheinlich Anfang Dezember oder Mitte Januar der Öffentlichkeit vorgestellt.

Bei der Ankunft in Lazise organisierte das Alpenseminar am 14.09.2018 einen „Rosenheimer Nachmittag in Lazise“ und leistete somit einen großen Beitrag zur Städtepartnerschaft zwischen Rosenheim und Lazise. Hierbei waren Luca Sebastiano, Bürgermeister der Gemeinde Lazise, Herr Multrus, Mitglied des Stadtrates Rosenheim, Frau Pfaffeneder, Leiterin des Hauptamtes Rosenheim, unsere Schulleiterin Frau Würth, Herr Ganser, Fachbetreuer Sport, und Herr Ebner, Vorsitzender des Elternbeirates des SFG, sowie viele Freunde und Familienmitglieder der Alpenseminarmitglieder zugegen.

Unsere Wanderung wurde vom „Rucksackradio“ des Bayerischen Rundfunks begleitet. Eine Zusammenfassung als Podcast können Sie nachhören unter:
https://www.br.de/mediathek/podcast/b5-fuer-bergsteiger/das-bergfilm-festival-tegernsee/1244576

Weitere Informationen über das Alpenseminar können auf der Seite des „Rucksackradios“ von B2 abgerufen werden:
https://www.br.de/berge/wandern/alpenueberquerung-schulprojekt-rosenheim-sebastian-finsterwalder-gymnasium100.html

Die Schülerinnen und Schüler des Alpenseminars sowie Seminarleiter André Hamann danken den Sponsoren des Alpenseminars: Herrligkoffer-Stiftung, Sparda-Bank München e.V., Lions-Club Rosenheim, Palmberger Metzgerei, Auer Bräu Rosenheim, Flower-Power-Rosenheim, Wolter Bäckerei, Krones AG, Wirtschaftlicher Verband Rosenheim, Reiseservice Sacco Rosenheim, Tierklinik Dr. Butenandt, Christine Fels, Rosenheimer Gesellschaft für betriebliche Altersvorsorge und Brunner Studentendruck. Ohne Eure Hilfe wäre das Erreichen unseres Ziels nicht möglich gewesen.

André Hamann